Manzanilla Cacereña

Diese Baumsorte ist charakteristisch für die Landkreise der Alta Extremadura und wird ebenfalls im Süden Salamancas angebaut. Insgesamt erstreckt sich ihr Anbaugebiet über etwa 64.000ha. Ihre Früchte bilden schon sehr früh ihr Fruchtfleisch aus, weshalb auch eine frühe Pressung sehr gute Resultate ergibt. Ihre Früchte werden sowohl für die Ölgewinnung als auch als Tafelolive verarbeitet. Sie haben einen hohen Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren und ihre Fettsäuren bleiben auch bei hohen Temperaturen stabil.


Kategorie: M

← Oliven ABC – Glossar Unter Blau