Olivenanbau – Chemikalien

Das europäische Gesetz von 2009 erlaubt nun nur noch den Gebrauch von 280 (vormals 1.000) chemischen Produkten und regelt strikt deren Einsatz. So wird der Verkauf dieser Produkte namentlich registriert. Die Ausbringung der Chemikalien ist nur zu einem festgelegten Zeitpunkt erlaubt. Der Anwender muss darüber ein genaues Protokoll führen und immer bei sich tragen. Die katalonische Polizeieinheit „Mossos d’Esquadra“ führt auf den Fincas Kontrollen durch, bei denen jenes Protokoll vorgezeigt werden muss. Auf diese Weise soll ein sinnvoller und mäßiger Einsatz von Herbiziden und Pestiziden gewährleistet sein.


Kategorie: O

← Oliven ABC – Glossar Unter Blau